Lisa und Sophie in Juniorennationalmannschaft

Lisa und Sophie haben sich bei der zweiten Sichtung erfolgreich um die Plätze in der Juniorennationalmannschaft gekämpft und können nun die Europameisterschaft in Portugal ins Auge fassen, welche Mitte Juli stattfindet.

Erste Trainingslager haben sie schon hinter sich.

Ihren ersten Weltcup 2012 fuhren die Mädels in Piestany um schonmal die Bootsbesatzungen für die Europameisterschaft zu testen.

Dabei fuhren Sophie und Lisa im K2 über 500m auf Platz 1

Im K2 mit Gina (Blau Gelb Köpenick) über 1000m holte Sophie ebenfalls dn ersten Platz.

Auch über 200m sitzt Sophie im K2, hier mit Kimberley Schenk. In diesem Sprintrennen reichte es am Ende für Platz 2.

Lisa starte neben dem K2 auch im K4 über 500m und gewann dort die Goldmedaille mit Anna Kowald, Melanie Gebhardt und Virginia Najork.

 

Wir gratulieren euch beiden, Gina und den weiteren Mädels und wünschen weiterhin gutes gelingen bei der Vorebereitung auf die Europameisterschaft